Warum liegen Acai Beeren so im Trend?

Ein neuer Superfood-Hype, der aus den USA stammt, ist nach Deutschland gekommen: die Acai Beeren. Der folgende Ratgeber erläutert, warum die Power-Frucht so im Trend liegt und welche Vorteile der Verzehr bietet.

Acai Beeren sorgen für einen gesunden Speiseplan

Die Acai Beeren sind in Deutschland meist schon verarbeitet, beispielsweise als Saft, Pulver oder Fruchtaufstrich, da die frischen Beeren leicht verderblich sind. Der leckere und gesunde Saft kann wunderbar mit anderen Fruchtsäften kombiniert werden und die getrockneten Acai Beeren peppen ein Müsli optimal auf. Superfoods wie die Acai Beeren bringen viel Abwechslung in den Speiseplan und entfalten dank ihrer wertvollen Inhaltsstoffe positive Wirkungen für die Gesundheit.

Acai Beeren – das Superfood

Die Beeren werden heutzutage auf der ganzen Welt als Nummer 1 der Superlebensmittel bezeichnet und das aus gutem Grund. Sie sind gefüllt mit einer äußerst hohen Konzentration an wertvollen Antioxidantien, lebensnotwendigen Fettsäuren, Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien und verdauungsfördernden Ballaststoffen.

Die positiven Wirkungen der Acai Beeren

Die gesunden Beeren zeigen folgende günstige Effekte:

  • schnelle, anhaltende und natürliche Reduzierung des Gewichts
  • Stärkung des Immunsystems
  • erhöhter Energiepegel
  • Erhöhung der Ausdauer
  • Vorbeugung gegen Krebs, Herzerkrankungen, Diabetes und Alzheimer
  • Regulierung des Cholesterinspiegels und der Blutzuckerwerte
  • Verbesserung der Verdauung, des Stoffwechsels und der Sehkraft
  • Verlangsamung des Alterungsprozesses

Die Wirkung der wertvollen Antioxidantien in den Acai Beeren

Die Beeren stecken voller sekundärer Pflanzenstoffe. Diese leisten als Antioxidantien sehr gute Dienste im Körper. Als Radikalfänger wirken sie dem Alterungsprozess entgegen, schützen vor Schadstoffen, können das Risiko von Krebs, einer Thrombose, Herzkrankheiten, eines Schlaganfalls und einer Arteriosklerose verringern und beeinflussen den Cholesterinspiegel günstig.

Positiv für die Herzgesundheit

Die Acai Beeren sind einzigartig, denn sie enthalten reichlich gesunde Fette wie die wertvollen Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Diese gesunden Fette sind zusammen mit den Ballaststoffen und Antioxidantien für die Gesundheit des Herzens sehr vorteilhaft.

Verbesserung der Verdauung

Acai Beeren entgiften den Körper natürlich und enthalten viele wertvolle Ballaststoffe. Damit nähren sie das Verdauungssystem wirksam. Zudem sorgen sie für die Reinigung und Verdauung der Giftstoffe und Bakterien, die sich im Verdauungstrakt bilden. Ballaststoffe helfen auch bei der Gewichtskontrolle.

Positiv für Sportler

Da die Acai Beeren die Energie und Ausdauer steigern, werden sie auch gern von vielen Sportlern genutzt. Zahlreiche berühmte Sportler nehmen die Acai Beeren täglich zu sich. Die Acai Beeren enthalten sämtliche notwendigen Nährstoffe, um den Körper mit ausreichend Energie auszustatten und über einen längeren Zeitraum bessere Leistungen zu erbringen. Acai bietet einen komplexen aber natürlichen Schub, ohne dass Aufputschmittel verwendet werden müssen. Die Blutzuckerwerte werden ebenso auf einem normalen Niveau gehalten.

Verbesserung der Libido

Klinisch nachgewiesen wurde des Weiteren der positive Einfluss der Omega Fettsäuren und Mineralstoffe auf die Ausdauer und den Energiepegel. Dies wiederum wirkt sich automatisch auch auf die Libido günstig aus. Zudem haben auch eine gesunde Gewichtsreduktion und verbesserte Körperfunktionen einen positiven Einfluss auf die sexuelle Energie. Ein reduzierter Cholesterinspiegel wirkt sich positiv auf die Östrogen- und Testosteronproduktion aus, was ebenfalls sehr wichtig für die Libido ist.

Fazit

Die Acai Beeren begeistern aufgrund der wertvollen enthaltenen Inhaltsstoffe als wahre Superfrüchte. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie so im Trend liegen.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (38 Stimmen, Durchschnitt: 4,48 von 5)
Loading...